46 Kommentare zu “Was blüht denn da im Januar?

  1. Hallo Moni,
    ich hab grade Raucherpause **lol**. Da bin ich ja sehr beruhigt, dass es sich um eine normale Naturerscheinung handelt. Pass gut auf dich auf, es wird sehr stürmisch!

      • Oha! Das sieht gar nicht gut aus. Hoffentlich vertun sich die Wetterpropheten bei dieser Vorhersage wie sonst auch. Wie oft war schon Sturm angekündigt im Zentrum des Pottes und dann zog er um haaresbreite an uns vorbei. Hoffen wir das Beste.

        Fast vergessen, das Bild ist sehr schön und macht Bock auf Frühling 🙂

        • Bei soviel ROT sollte man sich eigentlich nicht mehr vertun. Wer morgen/heute nicht unbedingt raus muss, sollte wirklich besser zuhause bleiben!

  2. In jeder Jahreszeit hält die Natur kleine Wunder für uns bereit. Diese Blüte ist wohl sehr robust gegen allgemeine Kälte, doch dürfen die Minusgrade nicht zu tief sinken das würde ihr schaden.

  3. Das ist nur ein Zierbaum, Früchte trägt der nicht. Aber trotzdem sehr schön anzusehen wegen seiner Blüte.

  4. Habe dein Beitrag zu spät gesehen, hätte ich dir auch sagen können 🙂 Ich habe die Schneekirsche als Kübelpflanze in meinem Vorgarten stehen.

Kommentar verfassen